Archiv für Mai 2012

Kurzinfos zu den Wahlen

Bei den Wahlen im Wahlkreis Soest I haben die rechtsradikalen Parteien „Pro NRW“ und die „NPD“ schlecht abgeschnitten. Die „NPD“ liegt mit 0,6% im Vergleich zum überregionalen Ergebnis (0,5%) ähnlich. „Pro NRW“, erhält nur 0,9% (NRW: 1,6%).
Die Partei „Die Linke“ schneidet ähnlich schwach wie in ganz Nordrhein-Westfalen ab.
Erfreulicherweise hat die CDU seit der Landtagswahl 2005 20% ihrer Zustimmung in Soest verloren. ( Dazu: Soester Anzeiger: Kreis Soest wird rot). Die Wahlbeteiligung lag bei 60%.